Schlagwort-Archive: 2017

Männertour 2017 Festungsfront Oder-Warthe-Bogen reloaded

Dieses Jahr ging es zu einem neuerlichen Besuch zur Festungsfront nach Polen. Wie immer ging es Freitag früh los. Unser Reiseleiter hatte wieder etliche POI im Gepäck. Nach dem üblichen Autobahn-Cache zum Start führt unsere Route nach Forst zu einer alten Tuchmacherei. Hier ein kleiner Eindruck davon.

Männertour 2017 Festungsfront Oder-Warthe-Bogen reloaded weiterlesen

Abgetaucht in der Schweiz

Wie sicherlich die meisten Leser meines Blogs wissen bin ich kein Steuerflüchtling und war  tatsächlich über Pfingsten in der Schweiz untergetaucht. Wie kommt man dazu gerade in der Schweiz tauchen zu gehen? Das hat zweierlei Gründe. Zum einen, weil man es kann und es über 600 Tauchspots gibt und zum anderen weil ich noch ein paar weitere SSI Zertifizierungen bei meinem Tauchlehrer ablegen wollte.

Abgetaucht in der Schweiz weiterlesen

Unser Strand aus der Ferne

Fazit Ägypten 2017 der Blick aus 3 Richtungen

Die Blickrichtungen

Ich denke, man muss gerade Ägypten am Roten Meer aus verschieden Sichtweisen betrachten. Dabei unterteilt sich dies in die Taucher, weiter über die die Cluburlauber sind und die die lieber Land und Leute kennen lernen wollen.

Fazit Ägypten 2017 der Blick aus 3 Richtungen weiterlesen

Me(e)hr Tauchen in Abu Dabab

Korallengarten

Heute (Montag) lies der Wind es endlich zu das wir das erweiterte südliche Riff besuchen konnten. In den letzten Tagen war es so stürmisch, dass ein Tauchen nicht möglich war. Hier im Garten waren heute deutlich weniger Fische zusehen. Dafür gab es eine Vielzahl
von Korallen zu sehen. Die schiere Masse und Vielfalt fand ich persönlich sehr beeindruckend.

Me(e)hr Tauchen in Abu Dabab weiterlesen

Einsiedlerkrebs am Strand

Cool Down in Abu Dabab

Angekommen

Die ersten beiden Tage liegen hinter uns und der Urlaubsmodus hat sich zu 95% eingestellt. Am Tag nach unserer Anreise ist nicht viel passiert. Nach dem Frühstück ging es an den Strand, um am Hausriff die erste Schnorchelrunde zu drehen. Im Anschluss waren wir so faul, dass wir uns das Mittagessen direkt am Strand gegönnt haben. Cool Down in Abu Dabab weiterlesen

Merbitzer Winterblick

Rabenauer Grund und Zschoner Mühle Winter-Edition

Die Temperaturen liegen schon wieder um den Gefrierpunkt und die schöne Winterlandschaft ist am Gehen. So nutzten wir beide Wochenendtage für Ausflüge mit dem Schlitten im Schlepptau. Dabei zeigte sich sowohl der Rabenauer Grund als auch der Zschoner Grund von seiner schönsten Winterseite. Dem Eisfürsten sind wir auch noch begegnet, dazu später mehr. Es lohnt sich bis zum Ende durchzuhalten, dort gibt es noch ein paar schöne Bilder vom winterlichen Bach zu sehen.

Rabenauer Grund und Zschoner Mühle Winter-Edition weiterlesen