Wir sind angekommen auf Bonaire

Nach fast 23 Stunden Gesamtreisezeit sind wir endlich auf der Insel angekommen. Nachdem wir stundenlang im Flieger tiefgekühlt worden waren kamen wir im Sommer an.

IMG_0441Der Flug war ruhig und der Service an Board echt Klasse. Insgesamt hatten wir drei Starts und Landungen bis zum Ziel und der letzte Flug war quasi ein Start, der in eine direkte Landung wieder überging. Bei Ankunft waren wir froh das unsere Koffer auf dem Band lagen. Leider war die Freude darüber verfrüht, denn zwei Koffer haben es doch nicht bis hier hergeschafft. Diese werden wir dann heute Abend am Flughafen noch abholen.

Am Flughafen wartete dann unser Freund Chris mit einem Kumpel auf uns. Als ich die Zwei erblickte musste ich erst einmal lachen sie saßen mit Kühlbox auf der Bank und empfingen uns mit gut gekühltem Bier. Wir mussten uns noch unser Auto besorgen und konnten dann direkt in unsere doch recht luxuriöse Unterkunft fahren. Nach ein paar Biers ging es dann nach 26 Stunden auf den Beinen auch langsam zu Bett. Es gab nur ein kleines Problem. Hier war der letzte Tag des Karnevals und der Festumzug tobte direkt vor unserer Haustür vorbei. Also noch mal fix hin und gucken.

IMG_0444Nun wurde es aber wirklich Zeit ins Bett zu gehen. Heute Abend geht die Party dann weiter denn wir haben ein Geburtstagskind in unseren Reihen.

Ein Gedanke zu „Wir sind angekommen auf Bonaire

Kommentare sind geschlossen.