Warum dürfen TBs nicht reisen???

Jetzt muss mal raus. Heute wieder kam ich an einen Cache, wo dieser kleine nette Kerl

dragon

seit 16.12.2012 fest sitz. Wie kann man den Kleinen über Weihnachten dort liegen lassen? Aber der Owner bestimmt ja die Spielregeln und so muss der Kleine wohl auch noch Ostern in diesem Cache verbringen. Ich respektiere des Owners Anweisung was Nachsuchverbot, Zugänge und auch andere Spielregeln angeht. Aber bei TBs und Coins hört die Freundschaft bei mir auf. Die Eigentümer setzen diese aus, weil sie Reisen und die Welt erkunden sollen und nicht weil Ihre TBs in Geiselhaft genommen werden sollen. Ich habe das schon oft erlebt, dass die Owner solche TBs gerne in Geiselhaft nehmen und es hat mich jedes mal aufgeregt.

Was denkt Ihr darüber?

 

EDIT: Der Owner bittet auf der ersten Seite im Logbuch das nur ein TB entnommen werden darf wenn ein anderer abgelegt wird.

2 thoughts on “Warum dürfen TBs nicht reisen???

  1. Reisende sollen Reisen und ggf. eine Mission erfüllen, daher räume ich dem Wunsch des TB-Owner’s eine höhere Priorität ein als der Bitte des Cache-Owners.

    1. Das sehe ich genau so. Aber ich denke viele Neuling sind mit sowas überfordert und lassen die TBs dann liegen. Ich nehme die Reisenden auch immer mit nur diesmal wollte ich es zum Anlass nehmen über diesen Missstand zu berichten.

Kommentare sind geschlossen.